Mongkok präsentiert die Symphonie A40 auf der Ars Urban

Categories2011

Im Rahmen des Kulturfestivals Ars Urbana Vol. 0 präsentiert die Band Mongkok ihren neuen Film „Symphonie A40 – sakkadische Spurwechsel“. Die raumfüllende Musik-Film-Performance ist gleichzeitig die Veröffentlichung der gleichnamigen DVD. Die Symphonie A40 ist eine künstlerische Auseinandersetzung in 3 Akten mit der Autobahn A40, (17.06.2011, um 21 Uhr)

Anlässlich der Ausstellung erscheint ebenfalls eine auf 50 Stück limitierte Auflage „Symphonie A40 Akt 1 & Akt 3“. Die Audio CD und DVD Edition ist signiert und durchnummeriert und nur auf der Ars Urbana erhältlich.

Die Ars Urbana Vol. 0 ist ein Kunst- und Kulturfestival zum Thema Experiment Kunst. Dreizehn Künstler zeigen mit ihren Arbeiten in einer Gruppenausstellung Positionen zu urbanen Themen.

Eröffnung der Ars Urbana, Freitag 17.6.2011 – 20.00 Uhr im Katholikentagsbahnhof – Rotunde, Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen