Kunst-Cluster Wuppertal in der “Projekt: Fabrik ELBA”

Categories2008

Über 100 Künstlern aus über 20 Ländern und 4 Kontinenten gaben die Arrenberg’schen Höfe in der “Projekt: Fabrik ELBA” anlässlich des Nordrhein-Westfalen-Tags 2008 in Wuppertal eine Plattform.

Mit dem “Kunst Cluster Wuppertal” wurde das Thema “Kunst bewegt“ auch in der Elberfelder “Projekt: Fabrik ELBA” zum Nordrhein-Westfalen-Tag mit vielfältigen Beiträgen erlebt. Im pittoresken Ambiente der Industriekultur wurde ein Wochenende prall gefüllt mit Kunst aus verschiedenen Sparten geboten; multimediale Kunst, Bildende Kunst, Filmkunst, Kunst Klang und Musik dargeboten von von internationalen Künstlern aus z. B. Japan, Österreich, Frankreich, China und natürlich auch aus Wuppertal und der Region auf 6000 Quadratmetern.

Neben der Ausstellung eigener Bilder habe ich den Kunst Cluster während des Wochenendes und schon die Wochen davor als Tagebuch fotografisch dokumentarisch begleitet:

25. Juli 2008
8. August 2008
23. August 2008
25. August 2008
26. August 2008
27. August 2008
28. August 2008
29. August 2008
30. August 2008
31. August 2008

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen