Der Kulturkanal

Categories2010

Bezog sich bis auf 3Sat, Arte, DradioKultur und so fort. Und jetzt auf den Rhein-Herne-Kanal. Diese alte Materialwasserstrasse ist ab sofort zum Kulturkanal umgewidmet worden, der in diesem Jahr im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010 noch einiges auf den Buckel seiner fast 100 Jahre nehmen muss.

Gestern war die Eröffnung. Dabei hat man offenbar vom traditionellen Kulturkanal abgeschaut, denn es wurde viel geredet  – und gewartet (nicht aufs Christkind, sondern auf die Kulturbotschafter)  – pathtisch geredet und ich war nicht der einzige, dem das auf die Nerven ging.

Aber bis zur letzten Veranstaltung am 1. Oktober dieses Jahres kann man noch viel üben – dennoch manche Szenenbilder waren sehr einpräsam, wie das links stehende, was mich irgendwie an Faust und Mephisto erinnert.

Bilder
Bilder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen