Apropos Marx

Categories2011 / edition dpe

Zu Beginn des Jahres 2011 schaut alle Welt in den Maghreb oder in den Nahen Osten und begleitet die dortigen Veränderungen mit Interesse, Gefühl und Bauchgrimmen. Dabei sind auch in Deutschland die Zeichen auf Veränderung gestellt, wenngleich eine politische Veränderung hier nur mit den Worten “weiter so” charakterisiert werden kann.

Mit großen Buchstaben steht aber vielfach unübersehbar auf Schildern “Ich verändere die Welt” und es ist ein Plakat mit appellativem Charakter von dem man annehmen kann, dass die Aussage die Umsetzung des Marxschen Satzes – “Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert; es kommt darauf an, sie zu verändern” – beinhaltet.

Und wenn man genau hinguckt, muss wirklich etwas getan werden  …

Guntram Walter: Apropos Marx
80 Seiten, vierfarbig
25×20 cm, broschiert, print-on-demand
ISBN 978-3-942974-06-6
edition dpe

Mehr von der „edition dpe“ unter diesem Link.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen