Umsonst und noch mehr

Categories2011

Die Zahl Tausend symbolisierte immer schon etwas; Ewigkeit, Stärke, was zum Glück nicht immer klappte.

Das hier ist jetzt ein armenischer tausend Dram-Schein. Von Stärke und Zahlungskraft kann in diesem Fall leider nicht die Rede sein, obwohl er in diesem Land das Grundzahlungsmittel ist und etwa einem Gegenwert von nicht ganz 2€ entspricht.

Diese offentliche Diskrepanz zwischen Zahl und Leistung findet sich auch bei uns und insbesondere im kreativen Sektor. Der Fotografenverband Freelens hat auf seiner Internetseite dazu einen schönen Beitrag mit dem noch schöneren Titel: Warum Fotografen nicht umsonst arbeiten können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen