DorfOrgien

In verschiedenen Städten im Ruhrgebiet wird nach den Sommerferien das Projekt “DorfOrgien” verwirklicht. In Dortmund (31.8.), Herne (1.9.), Mülheim (26.8.) und Essen (15.9.) werden Musiker, Tänzer, Schauspieler und viele andere Mitwirkende ein temporäres Marktfest mit proletarischer Avant-Garde-Big Band Musik, Tanz- und Theaterperformance, Parademarsch und Gemüse(suppe) feiern.

Die Künstlergruppe artscenico sucht dafür Mitwirkende aus den Stadtteilen, Städten und Regionen, sei es eine Feuerwehrkapelle, Spielmannszüge, Sportgruppen, Statisten, Marktschreier, Chöre, Artisten, Gruppen und Initiativen, die Teil des Ganzes sein wollen und dazu beitragen, dass es ein unvergessliches “Marktfest” wird!

Einen Trailer gibt es unter http://www.labkultur.tv/video/gesamtkunstwerk-dorforgien-jazztanz-ums-gemuese