Fragen zur Hysterie

Categories2014

An diesem veregneten Abend wärmen sich gerade in diesem Staat die Radio- und Fernsehsprecher auf. Sie müssen liefern – die richtigen Worte, die Emotionen, sie müssen sich stellen den Fragen über Taktik und Aufstellung. Jetzt kommen die Experten – zu Geld – und zu Wort. Sie tauchen ein in die Philosophie der Möglichkeit, die ich auch gerne des öfteren pflege. Gerade mit etwas Cotes Du Rhone wächst der Philosoph an seinen Aufgaben und Problemen. Probleme, die gibt es nicht, nur Theorien und Gedankenexperimente. Und was geht eigentlich hinter den Türen der Umkleide vor? Warum steht nicht einer auf und sagt: “Hallo Sportsfreude, lieber Jogi, warum machen wir uns eigentlich den Stress. Ein Spiel um Platz 3 ist doch auch ganz nett … “

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen