Teilen ist heilen

Categories2014

Das ist keine Meldung von “Der Postillion“, also der Wahrheitsgehalt und die Seriösität stehen für sich, im Gegensatz zu einer, die satirisch unterfüttert, nur mit ganz viel grinsenden Smilies funktioniert. Und die Meldung fand ich gestern in der Süddeutschen und trägt den kurzen Titel : “Hund getreten, Job verloren”.

Kurz gesagt, eine Fahrstuhlkamera filmt im Fahrstuhl eines Wohnhauses wie ein Hund “getreten und immer wieder an der Leine gerissen” wird. “Zuletzt zerrte er das Tier daran sogar in die Höhe. Erst Wochen später verursachte das Video der Fahrstuhlkamera Aufruhr. Es verbreitere sich schnell und wurde empört kommentiert – wie es an die Öffentlichkeit kam, ist unklar. Centerplate, ein mehr als 80 Jahre altes Catering-Unternehmen mit etwa 30000 Mitarbeitern bestätigte nun die Entlassung des Chefs ‘wegen eines persönlichen Fehlverhaltens gegenüber einem Tier in seiner Obhut’.”

Gut, das es diese “Art Rauchmelder für Menschen” gibt, diese wunderbare, helfende Transparenz. Das ist jetzt nicht aus der Süddeutschen, sondern steht in Dave Eggers Buch “Der Circle”, das auch als “das 1984 des Internetzeitalters” bezeichnet wird. Naja, das Buch hat so seine Schwächen, aber am besten selber lesen. Und dort finden sich dann auch folgende Sätze über die “transparente” Protagonistin Mae Holland: “Sie kam ohne aus. (…) Sie verzichtete inzwischen auf Limo, Energy-drinks, Fertignahrung. Auf Circle-Festen hielt sie sich an einem einzelnen Drink fest und versuchte jedes Mal, das Glas nicht ganz auszutrinken. Alles Unmässige provozierte postwendend eine aufgeregte Welle von besorgten Zings, deswegen hielt sie sich in den Grenzen der Mäßigung. (…) Sie war erlöst von schlechten Gewohnheiten.” Das ist Religion, aber kein Leben.

Und an anderer Stelle im Buch stolpere ich über die Maxime dieser freien Gesellschaft: GEHEIMNISSE SIND LÜGEN / TEILEN IST HEILEN / ALLES PRIVATE IST DIEBSTAHL, was übersetzt nichts anders heißt, gut das es diese Kameras, diese Blockwarte, gibt. Also Masse, Macht, Norm, siehe ganz oben. Und wir sind kurz davor, meine ich, erschreckend nahe dran, denn “wenn du die Technologie zurückweist (…) stürzt du ab”. Das könnte dann wiederum nur “Der Postillion” in den nächsten dpo-Meldungen verbreiten. Ist wahrscheinlich aber schon zu realistisch.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen