Feierstunde?

Justitia ist von alters her die Personifikation der Gerechtigkeit, die mit Symbolen der Wagge oder ähnlichem in Kunst und Öffentlichkeit dargestellt wird; nur das Justitia heutzutage einen schweren Stand hat, denn fast jeder zerrt arg an ihr und insbesonders die Firmen mit dem großen und ewigen Gedächtnis. „Die persönlichen Daten europäischer Internetnutzer sind in den USA nicht ausreichend vor dem Zugriff der Behörden geschützt. Das hat der Europäische Gerichtshof am Dienstag in Luxemburg entschieden (Az: C-362/14). Deshalb wurde die Vereinbarung zur einfachen Datenübermittlung in die USA („Safe Harbor“) für ungültig erklärt“, lese ich hier. Justitia gehst Du jetzt mit mir feiern?