Perspektiven

Categories2016

Grammatikalisch würde ich natürlich sagen, das es jetzt hier um das “Grauen Alltag” geht. Wenn es Sonntag ist, gehts morgen wieder los: “I don’t like mondays”, hieß mal ein tolles Musikstück. Davor hatte man gestern in Düsseldorf den verschobenen Rosenmontagszug gesetzt, der wunderschön politisch unkorrekt in den Alltag hineinwucherte. Wir leben noch nicht in einer perfekten Welt. Und das ist gut so.

Bilder
Bilder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen