Das Oberhemd

Zum Feiertag allgemein – Geburtstage, Hochzeiten, Taufen, Beerdigungen Weihnachten, Ostern, Pfingsten u.a. –  gehört damals wie heute das weiße Oberhemd. Gestärkt. Gebügelt. Frisch. Wie neu und schweißrandfrei. Man hat natürlich mehrere im Schrank. Für den Fall des Falles. Nur, das der durchgängige Mottenbefall jetzt ein schnelles und unverzügliches Handeln erfordert. Zum Ereignis. Zum Feiertag. Zum 1. Tag der Trinkhallen im Ruhrgebiet. Eine Alternative muß also her. Hier ist sie mit Cheese und Money. Herrlich retro, wie ich finde. Und ein Bier darauf passt immer