Rundgang 2018

Categories2018

Gerade lese ich auf meinem favourisierten Newschannel: “Sichte gerade mein visuelles Tagebuch vom Rundgang in der Kunstakademie von gestern. Diesmal wieder gute Arbeiten und sehr inspirierende Werke entdeckt. Hingehen lohnt sich. Ist noch wenige Tage geöffnet.” Vielleicht auch weniger – wenn man auf die aktuelle Kunstdebatteund auf das Abhängen von Werken rekuriert und das persönliche Getriggert sein (eine neue Art des post-heidegger-seins) als den Nabel aller möglichen Welten setzt. Aber vielleicht ist das furchtbar entspannte Düsseldorfer Publikum da anders. Und die Hoffnung stirbt zuletzt …