Das Wissen über Meersalz

Categories2018

Hier ist ein Teil des Beipackzettels der Konsumvorlieben des biologistischen Kleinbürgers, der um sein Wohl bedacht das alte Motto “Bewahrung der Schöpfung” hochhält. Eigentlich ist das auch gut so. Aber ach, was und wie da um des (persönlichen und ideologischen) Heils wegen alles notiert ist, finde ich schon spannend und hat enormes Verdummungspotential, z.B. bei Meersalz, das als nicht biologisch gekennzeichnet wird. Und warum überhaupt so etwas kennzeichnen. Könnte man vielleicht doch auch wissen. Aber so sind Ideologien nun mal. Man ist schon lange vorher vom eigentlichen Weg abgekommen und baut Mauern, immer höhere Mauern.