Pfingsten

Categories2020

Und als der Tag der Pfingsten erfüllt war, waren sie alle einmütig beieinander. (3. Mose 23.15) Und es geschah schnell ein Brausen vom Himmel wie eines gewaltigen Windes und erfüllte das ganze Haus, da sie saßen. Und es erschienen ihnen Zungen, zerteilt, wie von Feuer; und er setzte sich auf einen jeglichen unter ihnen; (Matthäus 3.11) und sie wurden alle voll des Heiligen Geistes und fingen an, zu predigen mit anderen Zungen, nach dem der Geist ihnen gab auszusprechen.

Diese Sprachzungen und -fetzen hier fallen durch jedes Raster der biblischen Spracherkennung, weil es diese Sprache noch nicht gab. Das konnten die Autoren der historischen Texte natürlich noch nicht wissen. Und da sich das Ereignis scheinbar nicht wiederholt, wird das Rätsel dieses Inhaltes hier wohl ewig bleiben. Oder vielleicht hilft irgendwann Google als der neue Initiator eines neuen Pfingsten.