Bild zum Tag des Lehrers

Tag des Lehrers

Zum Tag des Lehrers sei auf das große Problem der Orthografie und Sprache verwiesen, das durch Rechtschreibreform und Pisa nicht kleiner geworden ist. Und jetzt kommt noch SEO dazu. Schon der Herr Lehrer Lämpel hat sich an all dem die

Fakten Fakten, Fakten …

Das bin ich ich – und meine Orden. Und jetzt wird es schwierig … jetzt ist “Award-Arbeit” angesagt und das Nachdenken über mich und 11 Fragen, die mir Nina Brenner gestellt hat bezüglich einer Nominierung “Liebster Award”. Einen neuer Orden

Automatisierte Deutschstunde

Eigentlich glaubte ich, das ich als Kulturmensch frei schreiben könnte. Themen habe ich genug. Ich bin wortgewandt und -witzig, also alles Dinge, die die Schreibe – auch für andere – interessant machen könnte. Leider weit gefehlt. Mein letzter Blogartikel kriegt

Das Bewertungsdeutsch

Im medialen Zeitalter lässt sich die Schönheit von Sprache an vielen Stellen bewundern. Denn alles liegt immer vor, wird bis in alle Ewigkeiten aufgehoben, denn jeder Ausdruck ist ein ganzes Atom meiner Timeline. Erschreckernd ist dann nur die Einheitlichkeit im

Super: LED- Grablicht mit Flackerflamme :-) :-)

Um den prekären Arbeitsverhältnissen zu entkommen, bin ich natürlich gerne Produkttester. Ich male und dichte das Grüne vom Himmel herunter, wie die großen Franzosen des 19. Jahrhunderts Charles Baudelaire, Arthur Rimbaud, usw. – die grüne Fee, der Wermut, der Fenchel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen