Rheine Träume

Heute abend (20. September) um 19 Uhr findet die Eröffnung der Ausstellung „R(h)eine Träume“ im Carlswerk statt. Auch die Kölnische Rundschau berichtete darüber. Die Ausstellung läuft noch bis zum 25. September; Öffnungszeiten: Di–Do 14:00–19:30 Uhr, Fr 14:00–22:00 Uhr, Sa/So 11:00–19:00

Der Countdown läuft

Der Countdown läuft. Morgen abend wird im Carlswerk in Köln die Ausstellung "rheine träume" eröffnet; Vernissage Dienstag, 20. September 2016 ab 19:00 Uhr Ausgestellt werden Fotografien von Ahrens+Steinbach, Aliki Monika Panousi, Bernd Lauter, Bettina Malik, Britta Strohschen, Dirk Jeske, Eric

“rheine träume” im September im Carlswerk in Köln

Nach 2012 und 2014 zum dritten Mal präsentieren vom 20.–25. September 2016 28 Profi-Fotografen des Verbandes FREELENS unter dem Motto “rheine träume” ihren Blick auf das Rheinland. Das Themenspektrum ist breit gefächert und zeigt persönliche An- und Einsichten auf das

Die Dritte

Heute waren wieder die Locationscouts unterwegs, um sich kundig zu machen für die dritte Ausstellung (nach 2012 und 2014) der Regionalgruppe Rheinland des Fotografenverbandes FREELENS, die im September im Rahmen der Photokina in Köln stattfinden wird. Und sie wurden im

Ausstellung R(h)eine Träume noch bis 23. September

Die Ausstellungeröffnung "R(h)eine Träume" in Kölner Carlswerk war ein voller Erfolg. Ca. 400 Besucher kamen und schauten sich die verschiedenen Ansichten der 33 Fotografen des Verbandes FREELENS auf das "Rheinland" an. Die Ausstellung läuft noch bis kommenden Sonntag, 23. September

Vernissage der Ausstellung “R(h)eine Träume”

Heute abend (18. September) um 19 Uhr ist die Eröffnung der Ausstellung "R(h)eine Träume" im Carlswerk, der alten Kabel und Drähtefabrik in der Nähe des Messegeländes in Köln. Lageplan und Anfahrt hier. 18. bis 23. September 2012 Öffnungszeiten: Mi -

Photokina 2012. R(h)eine Träume

R(h)eine Träume ist eine große Fotoausstellung der Freelens (Rheinland) – Fotografen im Carlswerk, Köln. Der Rhein ist nicht nur ein großer Strom – er ist auch ein Lebensgefühl. Rund 30 Fotografen haben ihre Bilder zusammengetragen und präsentieren “R(h)eine Träume” in