Needful Things 4

NFT (=Needful Things) geht in die 4te Runde! Der Kunst- und Designmarkt mit DJs, VJs, Lounge, einer ausgezeichneten internationalen Küche, 400 qm Außenbereich und natürlich Sommer, Sonne, Sonnenschein! Dieses Mal sind wir in den Räumen des wunderbaren Café ADA in

Utopia Stadt

Utopia Stadt ist ein Kunst und Kreativcluster,  hier ist nun der Aufruf zur Mitarbeit: “Ab 2011 wird clownfisch »Utopia Stadt«, einem virtuellen und visionären Ort einen fassbaren Raum geben – ein Experimentierlabor vernetzt mit seinem kulturellen Umfeld an dem Utopien

#4 UTOPIA

#4 UTOPIA ist das neue Thema der nächsten Ausgabe clownfisch statementmagazins aus Wuppertal. Nach den vorangegangenen Ausgaben mit den Themen SCHÖPFUNG, ZERSTÖRUNG und AMERICA kann es künstlerisch und inszenatorisch wieder spannend werden. www.clownfisch.eu/

Kunst-Cluster Finale

Nach 3 Wochen ist am Sonntag der Kunstcluster in der alten Elba-Fabrik in Wuppertal sind zu Ende gegangen. Alles war dort zu finden: Ausstellungen, Theater, Designmarkt, Party und Livemusic. BilderBilder#1#2#3#4#5#6#7#8#9#10#11#12#13#14#15#16#17#18#19#20#21#22#23#24#25#26#27#28#29#30#31#32#33#34

3-Wochen-Kunst- und Kulturmarathons in der Elba Fabrik Wuppertal

Die größte Ausstellungsfläche in Wuppertal öffnet im Juni wieder seine Türen. Dabei ist das Kunst Cluster anders als andere Museen gar nicht museal. Keine Alarmanlage, kein uniformierter Wächter und auch keine Präzisionsklimatechnik garnieren die Exponate bei diesem multimedialen Projekt. Das

Kunst-Cluster, 31.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster 30.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster 29.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster, 28.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster, 27.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster, 26.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster, 25.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie
Placeholder

Kunst-Cluster, 23.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster, 08.08.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster, 25.07.2008

Der Kunst Cluster ist nicht denkbar ohne das besondere Ambiente des Ortes. Vielleicht ist die alte Fabrik ELBA an dem Ufer der Wupper, die all die Kunstwerke aufnimmt, in Wirklichkeit ein Insekt. Viele Jahrzehnte war das imposante Gebäude fleißig wie

Kunst-Cluster Wuppertal in der “Projekt: Fabrik ELBA”

Über 100 Künstlern aus über 20 Ländern und 4 Kontinenten gaben die Arrenberg’schen Höfe in der “Projekt: Fabrik ELBA” anlässlich des Nordrhein-Westfalen-Tags 2008 in Wuppertal eine Plattform. Mit dem “Kunst Cluster Wuppertal” wurde das Thema “Kunst bewegt“ auch in der

Vernissage: Zerstörung – clownfisch statementmagazin

Bei der Releaseveranstaltung des Statementmagazins "clownfisch" in der Kunsthalle Barmen wurde ein Raum zur Verfügung gestellt, in dem es einen Freibrief zur Zerstörung gab. Was passiert, wenn Menschen grundlos Dinge zerstören können? Dinge, zu denen sie keinerlei persönliche Beziehung haben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen