Genuß ohne Reue

Im berühmten vierten Quartal, dem Jahresendzeitquartal, wachsen wieder die Schokoberge ins Unermessliche. Goldbehemde Weihnachtsmänner stehen wie die Terrakotta-Armee des chinesischen Kaisers in Qin Shi Huangdi überall herum, nehmen einem Sicht und die freie Fahrt für freie Bürger mit dem Einkaufswagen.

Phantasie

Trüge ich ein schwarz-gelbes Gewand hieße ich vielleicht Willy und wäre ein Lowperformer. Die kostenlosen Fleisch- und Zuckertöpfe (vgl. 2. Mose 16; 2-3) wären mein Reich, die Musik der Fülle und des Genusses umgäbe meine Ohren und das Wort Diät

Festbeleuchtung

So, jetzt ist die jährliche Entschleunigung fast geschafft. Das  Besuchsprogramm inklusive Verköstigung und Diätplan steht. Es geht nur noch Kleinigkeiten. Das aber hat Konfliktstoff denn die Anspruchsgesellschaft hat längst ihre semantische Vielfalt verloren. Jetzt ist das Kleine wichtig und das