Karnevalsende

Ich weiß nicht wirklich wofür oder wogegen vor zwei Wochen auf dem Geisterzug in Köln heftig getrommelt wurde. Ging es etwa um die Geister der Reinheit und der Achtsamkeit die im Karneval etwas abhanden gekommen sind gegenüber der privaten Erbauung

Auto

Das hat Mutti nicht geschrieben, aber so gemeint. Immerhin könnte man meinen, das unter der Folie noch etwas anderes geschieht. Also handelt es sich vielleicht um eine Art Puppenstadium. Friedrich Hölderlin könnte da mit Zeilen aus seinem Gedicht “Patmos” weiterhelfen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen