blicke. filmfestival des ruhrgebiets

1993 als Plattform, Forum und Experimentierfeld für FilmemacherInnen (Wohnort, Geburtsort, Ausbildung) wie für Filme (Inhalt) mit Bezug zum Ruhrgebiet gegründet, ist blicke in der Region verwurzelt und gleichzeitig offen für die Welt. Hier vernetzt sich die aktuelle filmische Szene der

Wuppertal kackt ab – Videos gegen bzw. über den Niedergang Wuppertals

Im Rahmen der Videoaktion “Wuppertal kackt ab” wurden 9 Filme gegen bzw. über den Niedergang Wuppertals von jungen Wuppertaler Filmemacher/innen produziert. Die Filme können nun kostenlos beim Medienprojekt Wuppertal bestellt werden und sind bei Youtube bzw. unten auf dieser Seite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen