Das Elend und der Container

Die Gutmenschen bringen alles dorthin. Sie kommen mit Körben und Säcken und entsorgen Papier, Pappe, Kunststoff und grüne Flaschen und braune Flaschen und und und … Nur leider geht bei diesen Entsorgungsorgien so manches schief. Dinge finden sich darunter, die

Ein Automobil fürs Leben

“Das Auto” – marketingmässig schon besetzt  – aber beim genauen Lesen ist es dann doch etwas anderes. Tatsächlich steht dort “Ein Automobil fürs Leben“. Kaum zu glauben diese Worte, die mit ihrer Existenz dem Prinzip der geplanten Obsoledelenz widersprechen, das

Auf Halde

Ich weiß nicht, wie lange diese Birne schon brennt, aber in der Feuerwache im  kalifornischen Livennore brennt eine seit  mehr als einhundert Jahren. Es gibt darüber auch eine Webcam.  Die Formel ihrer Langlebigkeit bleibt ein Geheimnis, denn der Hersteller ist

Seltsame Blüten

Man hat es schon immer geahnt; mit den ersten Frühlingsgefühlen, rund um den Valentinstag industriell befohlen, beginnt die Neuorientierung. Kaum ist das Herz in den Baum geschnitzt, wird auch schon das Alte (Herz) entsorgt und beide begegnen sich stilecht auf

Ich liebe

Ich liebe es – vor den Bergen von knackigen Salaten und Brötchen abends um 20 Uhr im Verbrauchermarkt meiner Wahl zu stehen. Ich bin ein Individuum. Ich bin autonom. Das ist mein Ding. Auf meinen Tisch kommt nur das Frischeste.

Plastic Planet

Mit Plastik ist wohl nur bedingt Geld zu verdienen, zumindestens aus der Sicht der Kulturindustrie. Nur so kann ich mir die Tatsache erklären, das ein so wichtiger Film mit nur so wenigen Kopien startet. Oder ist das Material zu brisant?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen