Aus

AUS sind die ersten drei Buchstaben des Wortes Ausnahmezustandes, das derzeit in aller Munde ist. Das gerade modern ist, sich tätowiert auf Unterarmen mit den Worten “I am I am I am” findet und mit dem sich die vermeintlich großen

Endlich normale Leute

Ein spannender Gedanke, eine spannende Frage: was ist normal? Das ist zum Haare ausreißen, zum Mäuse melken. Und bevor ich mich jetzt in philosophische und soziologische Abstraktionen verliere – spannend auch die Begriffsfindung bei Wikipedia – sei auf einen wichtigen

Der Popper ist wieder da

Der Popper ist wieder da. Willkommen in der Vergangenheit der 80er, die Haare, gekämmt und gegelt, das Sakko akurat und dazu das passende Einstecktüchlein. Und das alles im Zweierpack. Guten Morgen ihr Freunde des guten Geschmacks. So etwas weckt am

Pottselfie

Die Erfinder und Vertreiber von Selfie-Stangen haben sich ein neues Projekt ausgedacht, denn dazu brauche ich diese Teleskopstangen; nämlich die Erweiterung der fotografischen Perspektive durch additive Hinzunahme des umgebenden fotografischen Raumes, der das narzistische Ich umgibt. Also fotografier Dich und

Das Ende des Selfies

“Selfies sind ein Akt der Emanzipation“, habe ich heute gelesen. Heißt also, nie war ich mir soviel Wert wie heute. Das ist prima! Aber wenn alle fotografieren … Selbst mein Hund ist dabei (rechts im Bild) und postet sich und

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen