Espresso

Ich bin reingefallen. Die Marketingstrategen haben mich mal wieder gekriegt. Tatsächlich. An der Kasse im Supermarkt. Stellen mir an den Weg eine rote Palette mit einem konservierten Kaffeeprodukt, während ich warte und in den vor mir sich schleppend hinziehenden Bezahlvorgang

Ich bin 679

Das sagt mir ein kleiner Zettel, den ein Apparat ausspuckt und mir auf diesem Weg mitteilt, was ich nun tun soll. Nämlich warten. Vor der Theke in einer Kassenschlange und es ist keine Stadtverwaltung oder öffentliche Hand, sondern ein Lifestyleladen

Über das Kaffeekränzchen

Ich weiss nicht, wann ich den Streifen zum letztenmal gesehen habe, in meiner Erinnerung sind es Frauen, die sich zum Kaffeekränzchen (welch ein Wort) treffen und plaudern. Und aus einer großen weißen Kanne wird ein braunes Getränk in die ebenso

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen