Sprühbräune also

Es ist immer wieder schön sich mit den wunderbaren Nuancen der Sprache auseinanderzusetzen, mit verbalen Neuschöpfungen, und deren Einordnung in den gelebten Alltag, der nicht nicht immer doch reibungslos vonstatten geht. So auch gestern, als ich auf das Wort Sprühbräune

Lidl-Brot oder erfolgreiche Lobbyarbeit oder Skizze für einen...

Lidl-Brot, das: bezeichnet eine nicht näher beschriebenes, im Zusammenhang mit Kindern erwähntes, wahrscheinlich mit süßem Belag belegtes Nahrungsmittel. Der Name, ein Teil davon, geht ursprünglich auf eine Discounterkette zurück, dann durch Ersterwähnung durch fil in dem Berliner Szenemagazin zitty (21/2010)