Schlagwort: Performance

Die Messe

Die Heilige Messe ist der in der römisch-katholische Kirche gebräuchliche Name für den eucharistischen Gottesdienst. Sie besteht aus zwei Hauptteilen: der „Liturgie des Wortes“ (Wortgottesdienst) und der „eucharistischen Liturgie“. Diese

Artscenico präsentiert: Die Messe

ein verstörendes und gleichzeitig unterhaltsames Ritual – dunkel, heiß, skurril und himmelhoch erdig. Wir werden eine surreale Messe erfinden und zelebrieren, die sich einer klaren Zuordnung verweigert. Das rauschhaft-sinnliche Erlebnis

Bilder von Schlafen und Erwachen

Auf die botanische und symbolische Einordnung der Kirschblüte habe ich bereits an anderer Stelle in diesem Blog hingewiesen und im Rombergpark in Dortmund konnte man heute im Rahmen des ersten

Kirschblütenfest im Rombergpark

Die botanische und symbolische Einordnung der Kirschblüte findet sich bei Wikipedia. Aber darüber hinaus gibt es immer noch eine individuelle Fantasie. Hier wird am kommenden Sonntag, den 10.04.2016, die Künstlergruppe

artscenico trifft Publikum trifft Künstler

Im Jahr 2016 besteht artscenico künstlerisch 25 Jahre. 25 Jahre Innovation und Kontinuität, künstlerische Unabhängigkeit, Kooperationen mit Künstlern aus allen Bereichen, 25 Jahre internationale Projekte. artscenico, langjähriger Partner des Theaters

Bewegungsapparat

Gestern stieß ich auf diesen aussagefreudigen und rätselhaften Aufkleber. Nun, das kann viel sein und das später dann entwickelte Foto zeigte erstaunlicherweise eine besondere Vielfältigkeit. Da ist rechts eine Straßenbahn

Forum Markt

Das Schöne am Ei ist, das es fast alles sein kann, und somit also auch Grundlage jedweder Marktforschung mit Fühllabor, Tonstudio, Sounds of markets und Plastiktüten … „FORUM MARKT“ Präsentation

Das Hormonschwein

In der allgemeinen Zoologie gibt es immer wieder Überraschungen zu entdecken, so etwas, was ich vorläufig als „Hormonschwein“ bezeichnen und damit wahrscheinlich zur Gattung des „Homo ludens“ gehören könnte. Jedenfalls

Was für ein Tag

Was für ein eigenwilliger Tag. Heute morgen wurde ich schon mit Musik im Parkhaus beim Aussteigen begrüsst, was fast einen ähnlichen Charakter wie das euphemistische Wortungestüm „Neue Ankunftszeit“ bei der

Petersilie und Pastinaken

Interdisziplinäres Projekt auf lokalen Märkten in der Region Über den Sommer sind unsere KünstlerInnen über die Märkte der Region gestreift und haben dabei viele spannende Momente fest gehalten. Vom Rascheln

Oje

Oje, morgen beginnt die Emscherkunst im westlichen Ruhrgebiet. In Duisburg-Marxloh, wo Anna Witt und Uglycute ihren Ausstellungsraum haben, ging heute alles seinen normalen Gang.

Landtanz im Pott

In das Landleben gemischte Choreographie, Farben, Stoffe, Bewegungen und Kleiungsstücke, die so scheinbar nicht in die vorstädtischen Gebilde der bäuerlichen Lebensmittelproduktion passen. Für LandTanz werden nun fünf Bauernhöfe im Ruhrgebiet

LandTanz – Schuppen, Scheunen und Schamanen

Für LandTanz werden fünf Bauernhöfe im Ruhrgebiet zum Ort für Tanz, Schauspiel, Musik und Performance. Die Gruppe artscenico mit ihrem künstlerischen Leiter Rolf Dennemann präsentiert verschiedene Kunst-Wege zwischen Idyll und

palaixbrut

Das Projekt palaixbrut hat im letzten Jahr mit der temporären Kunstakademie palaixbrut_takeover neue Talente gesucht und gefunden. Jetzt bringt palaixbrut 40 Künstler und junge Kunstschaffende in einer Industriehalle im Union-Gewerbehof