Visus

Visus bezeichnet das Ausmaß der Fähigkeit eines Lebewesens, mit seinem Sehorgan Muster und Konturen in der Außenwelt als solche wahrzunehmen. Und um solche geht es hier; Muster und Konturen, ungeschönt, im permanenten Gegensatz zu den eingeübten und langweiligen Selfie-Gesichtern. Visus

Glücklichmacher

Der Imbeerator ist da! Ich fand diese Wortneuschöpfung auf einer Plakatwand auf der um sofortigen und gesunden Fruchtgenuß geht; natürlich marketingmäßig verbunden mit guten politisch-korrekten Kaufgewissen. Imbeerator, mmmh dieses “-ator”-Wort hat einen eigenwilligen schönen Klang. Und ich bin in diesem

Haptick-Test

Das ist ein bloßer Haptick-Test. Es geht um das Er- und Umfassen von Störungen im öffentlichen Raum. Und um sonst nichts.