Der Schulranzen

Ich glaube, das man mir bald nachsagt, das ich bezahlt werde. Für meine Polemik. Würde mich nicht wundern. Schließlich haben unsere amerikanischen Freunde auch das Bloggen längst ökonomischen Kriterien der Verwertbarkeit unterworfen. Und damit muss etwas herauskommen. Persönlicher Erfolg. Klickzahlen.

Grüner Slam oder Streicheleinheiten

Ach die beschädigte Seele, der Wanderer auf der Suche nach Heimstatt, der nach Zärtlichkeit und Trost strebt. Eine Art Psalm. Geschenkt. Den man sich auch selber spenden kann. Wenn kein anderer da ist. Hilft vielleicht, ist aber nicht wirklich gut.

So geht’s

Chancen geben Kinder fördern Müsli essen Lidl danken Echt Leben!

Ich oute mich

Ich oute mich. Jawohl. Ich werde übernächste Woche mal wieder wählen gehen. Am 13. Mai. Und ich werde CDU wählen. Heute sah ich dieses Plakat und das hat mich nun wirklich überzeugt!! Also Werbung wirkt.

That Date

Eine schnöde Collage ohne Begleittext, die eigentlich nur für sich sprechen soll – nach SEO-Gesichtspunkten aber ein No-Go. Aufgrund fehlender Parameter, die dann auch werbewirksam analysiert werden können; News und Fake-News sind ein Geschäft und mit Klickzahlen eine Botschaft für

Armer Laternenpfahl

Von Schilderungen der französischen Revolution ist mir irgendwie in Erinnerung geblieben, das man dort – wahrscheinlich auch schon viel früher an anderer Stelle der Zeitgeschichte – Laternenpfähle als finalen Aufenthaltsorte für den politischen Gegner benutzt hat. Nun ja, mit dem Begriff

Till There’s Nothing Left

So, es ist fast überstanden, es ist vollbracht. Fast ein Golgota; kleine Ausgabe. Morgen ist Dienstag, dann folgt Mittwoch, der 9.11.2016. Und dann kehrt hoffentlich etwas Ruhe ein. Ich kann dieses unendliche mediale Getöse kaum mehr ertragen. Wegen dieser Wahl

Tote Hose

Die Erfassung des Seinzustandes des vorstädtischen Lebensraumes kann man hier als durchaus gelungen betrachten. Aber es ist wie immer: zwischen Wirklichkeit und Anspruch klaffen Weltenräume. Und hier werden jetzt, wie immer vor Wahlen, Zuckerstückchen aus dem Kramladen – eine temporäre

Strickzeug

Damit die Kälte dieser freiheitsliebenden Partei nicht den Boden und die umliegende Luft erreicht und die Atmosphäre vergiftet, ist vorsichtshalber schon einmal gestrickt worden. Das hält warm und ist eine Barriere. Und wenn alles nicht hilft, gibt es noch dieses

Stilkritik

Derzeit fällt mir im Strassenbild das semantische Beieinander von Sätzen auf. Der Slogan einer kleinen, unbedeuteten Partei lautet: “Das ist meine FDP.” Aber irgendwie dämmert es mir, das ich das in ähnlicher Weise schon einmal gehört habe; in diesem Fall

Die RedBull Generation

In einem großartigen Stück von Grobschnitt gab es 1979 die Textzeilen “du schaffst das nicht, du kannst das nicht, laß das sein” und bei einem Konzert im Tor3 in Düsseldorf ein paar Jahre später entstiegen die Musiker dann unter mächtigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen