Mals Stimme

Beim Lesen eines Nachrufs in der SZ am heutigen Morgen steigen Erinnerungsfetzen aus der Kindheit auf: Radiothek „Diskothek im WDR“ – mittwochs abends 19 – 20:30Uhr, dann kamen die mir damals unverständlichen Wortbeiträge. Diese wurden später wegrationalisiert – auch und […]

Mals Stimme