Öffentlichkeit

Die deutschen Censoren

Das Aufbauen einer Öffentlichkeit gehört in den Social-Media-Zeiten zur Standardtätigkeit des vernetzten Menschen mit und ohne facebooksche Timeline. Eine ganze Industrie kümmert sich darum, die vorgaukelt, daß ihr Verständnis und Logik mindestens den Bewertungs- und Einordnungsalgorithmen von Crawlersystemen, gleichzusetzen ist. […]

Die deutschen Censoren

Privatgelände oder Gemeingut?

Über den zunehmenden Aufbau von privaten Zäunen im Internet brachte Breitband heute einen sehr nachdenklichen Beitrag: „Viele “öffentliche” Räume im Netz gehören Unternehmen. Dort entscheiden CEOs und Programmierer, wie kommuniziert und interagiert wird. Die Plattformen, denen gern demokratisierendes Potenzial zugeschrieben

Privatgelände oder Gemeingut?

Terminänderung Tatorte

TATORTE – offene Ateliers im neanderland finden dieses Jahr am kommenden Wochenende statt, nämlich am 21. Mai, 14-18 Uhr und 22. Mai, 11-18 Uhr. Bei mir beginnen sie allerdings etwas früher mit einer Ausstellungseröffnung in der Bar Zogel am Rochusmarkt

Terminänderung Tatorte

Grimme Online Award

Gibt es eigentlich ein Voting für den Grimme Online Award. Dann würde ich mich auf jeden Fall für den Beitrag „GuttenPlag Wiki“ entscheiden. Denn erst die detetektivische Arbeit der Öffentlichkeit hat einen prominenten Hütchenspieler entlarvt, aber wahrscheinlich ist es in

Grimme Online Award

Tatorte

Geschehen, da ist etwas geschehen, sonst wäre nicht diese Begrenzung. Man sperrt den Raum zu und dahinter tummeln sich diese Menschen – mit diesen weißen Plastikoveralls. Wir kennen sie alle aus den immergleichen Programmen der Primetime; einmal Erfolg, immer Erfolg

Tatorte

Nach oben scrollen