A40

Wiedersehen in Mülheim

Rückbau ist ein sehr schönes Wort für Abriss, Abbruch, österreichisch auch Demolierung, wie ich es bei Wikipedia finde. Und die Perspektive, die dann aus diesem herrührt, sollte doch eine nach vorne, also in die Zukunft gerichtete sein, sonst ist der Rückbau [...]

Wiedersehen in Mülheim

A40

2010 und 2014 gab es im Ruhrgebiet ein großen Kunstprojekt, das sich „B1 | A40 – Die Schönheit der großen Städte“ nannte. Markus Ambach rief mit Künstlern dazu auf, Menschen an Orte zu locken, die vielen sonst zu laut und

A40

Fußballgucken

Rein sprachlich ist bei der Formulierung, „Kommst Du mit Fußballgucken“ oder „Hast Du das Du das Spiel gesehen“ alles im grünen Bereich. Es handelt sich erst einmal um eine unverbindliche Kontaktaufnahme mit allen Optionen, wobei zur Zeit ein negatives Bescheiden

Fußballgucken

In Memoriam Matthias Rick

19.02.2009, Eichbaum/ Mülheim: In der Dunkelheit eines Februarabends bin ich zum ersten Mal an der Haltestelle „Eichbaum“ der Stadtbahnlinie U18. Ich hatte schon vor einiger Zeit gelesen, das an diesem Ort eine Oper geplant war und erst irgendein Newsletter an

In Memoriam Matthias Rick

A 40

Ich bin Novize in Sachen E-Book, deswegen interessierte mich Sebastian Mölleken Fotoprojekt „A40“ mit dem der Fotograf die Stadtlandschaft und ihre Bewohner portraitiert. „Aus dem Zusammenspiel von Landschaftsbildern und Portraitaufnahmen von Menschen an der Autobahn ergibt sich ein Gesamtbild, welches

A 40

Die Reise

Im Oktober mache ich aus vielerlei Gründen mal wieder auf den Weg in die deutsche Hauptstadt. Da ich mit der „Deutsche Bundesbahn“ aufgewachsen bin, werde ich natürlich auch diese benutzen, respektive den Nachfolgebetrieb „Die Bahn“. Das sind von hier etwa

Die Reise

Symphonie A40

Wow, schon bin ich in Duisburg. Das passiert aber nur in den Ferien, am Wochenende, Nachts oder im Sessel … Gerade höre ich die „Symphonie A40“, wobei A40 keine Angabe aus irgendeinem Köchelverzeichnis ist, sondern der Name für eine „auditive

Symphonie A40

Gestern war Oper

Was passiert, wenn auf dem gewohnten täglichen Weg (zum Arbeitsplatz, zum Einkaufen, zum Bus, zur Straßenbahn) plötzlich Störungen auftauchen? Wenn die Umgebung von jetzt auf gleich durch Ereignisse erschüttert wird und die Routine Abstand nimmt. Interessant ist dies, wenn dies

Gestern war Oper

Nach oben scrollen